Das tapfere Schneiderlein – ab 28. November

Ein Abenteuer mit Kasperl und Pezi nach dem Märchen der Brüder Grimm.

Die verflixte Sieben!
Sieben Geißlein sind bei den sieben Zwergen hinter den sieben Bergen und sieben mal Sieben ergibt ganz feinen Sand. Aber „Sieben auf einen Streich!“ ist etwas ganz anderes und spricht sich schnell herum. Kasperl und Pezi begleiten das tapfere Schneiderlein, das so tapfer gar nicht ist, durch seine Abenteuer mit dem wilden Eber, dem Einhorn und den zwei Riesen. Es ist so schön, wenn man Freunde hat, die einen nicht im Stich lassen.

 

 

Geeignet ab: 4 Jahren
Spieldauer: ca. 50 Min.
Kartenpreis: 8,50€ pro Person
Spielzeit: 28. November bis 20. Dezember 2020
Spieltermine: Sa., 28. November um 15.00 und 16.45 Uhr
So., 29. November um 15.00 und 16.45 Uhr

Fr., 11. Dezember um 15.00 und 16.45 Uhr
Sa., 12. Dezeber um 15.00 und 16.45 Uhr
So., 13. Dezember um 15.00 und 16.45 Uhr
Mo., 14. Dezember um 15.30 Uhr
Di., 15. Dezember um 15.30 Uhr
Mi., 16. Dezember um 15.30 Uhr
Do., 17. Dezember um 15.30 Uhr
Fr., 18. Dezember um 15.00 und 16.45 Uhr
Sa., 19. Dezember um 15.00 und 16.45 Uhr
So., 20. Dezember um 15.00 und 16.45 Uhr

Reservierung: per E-Mail und Telefon ab 27. Oktober
Vorverkauf: online ab 25. Oktober und an der Theaterkassa ab 7. November

Kommentar verfassen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben